Helferkreis Asyl hat sich konstituiert und nimmt seine Arbeit auf


Organigramm des Helferkreises Flüchtlinge in Laichingen Der neue ehrenamtliche Helferkreis Asyl hat sich am Donnerstag, 29.10.15 im Bürgersaal des Alten Rathauses zu einem ersten Treffen zusammengefunden. Neben Bürgermeister Klaus Kaufmann und den Verantwortlichen aus der Stadtverwaltung nahm auch Frau Dr. Ursula von Helldorff vom Freundeskreis Migration Ehingen e.V. an dem Treffen teil, um die Teilnehmer an ihren Erfahrungen aus der Flüchtlingsarbeit in Ehingen teilhaben zu lassen.

Der Helferkreis hat sich nach diesem Treffen in fünf Arbeitskreisen konstituiert und organisiert und wird in Kürze seine Arbeit aufnehmen. Erste Termine und Treffen der einzelnen Arbeitskreise stehen bereits fest.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich weiterhin gerne bei der Stadtverwaltung (Herr Dierstein, Tel.: 8514; E-Mail: jdierstein@laichingen.de) melden, wenn sie sich im Helferkreis Asyl einbringen und mitarbeiten möchten.