Veranstaltung am Internationalen Tag des Ehrenamts am 5.Dezember 2016


Seit 1985 ist der 5. Dezember der von der UN abgehaltene Gedenk- und Aktionstag zur Förderung und Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements.
Seit 2011 zeichnet an diesem Tag der Bundespräsident besonders engagierte Personen mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus.

2016 möchten die Stadt Laichingen und die Ehrenamtsbörse „mola“ diesen Internationalen Tag des Ehrenamts zum ersten Mal zum Anlass nehmen, um allen in Laichingen ehrenamtlich engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürger  öffentlich DANKE zu sagen.

Neben vielen gewählten Funktionsträgern, die in unseren örtlichen Vereinen und Organisationen ehrenamtlich wichtige Aufgaben übernehmen,  gibt es viele Mitbürgerinnen und Mitbürger in Laichingen, ohne die unsere Stadt nicht so bunt und lebenswert wäre, wie wir sie erleben dürfen. So gäbe es z.B. keine Sprachhilfe in den Kindergärten, keine zusätzlichen Angebote an den Schulen, keinen Schülermittagstisch, keine Hausaufgabenbetreuung oder  Schulmentoren, kein Sommerferienprogramm für Kinder, keinen Besuchsdienst im Pflegeheim und bei alten und kranken Mitbürgern, keine OKV-Busangebote, keine Wunschstern-Aktion, keine Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern, keine Gemarkungsputzete, kein Tafelladen und vieles, vieles mehr.
Daher allen, die täglich in den unterschiedlichen Lebensbereichen unserer Stadt ihre Kraft und Energie einbringen, um sie lebenswert zu machen, an dieser Stelle ein herzliches „DANKESCHÖN“.

Als erster Schritt um das ehrenamtliche Engagement vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserer Stadt stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken, hat die Stadt Laichingen und die Ehrenamtsbörse „mola“ alle Verantwortliche in den Vereinen und alle im Sozialen Schaufenster zusammengeführten Organisationen und Initiativen zu einer Veranstaltung unter dem Motto: „Wie gewinne ich Ehrenamtliche?“ (Impulsreferat von Dr. Ursula von Helldorff, Lokale Agenda Ehingen) in den Bürgersaal des Alten Rathauses eingeladen. Die Veranstaltung beginnt am 5. Dezember um 19.00.

Interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen (eine schriftliche Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen bis spätestens Freitag, 2. Dezember 2016, 12.00 Uhr bei der Stadtverwaltung, Herrn Binder, Bahnhofstr. 26, 89150 Laichingen oder per Mail an sbinder@laichingen.de einzureichen).