Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.laichingen.de

News

Stadt Laichingen sucht dringend Wohnraum für Flüchtlinge


Die Stadt Laichingen sucht für die gemeindliche Anschlussunterbringung von Flüchtlingen ab 2016 dringend Wohnraum zur Miete oder zum Kauf. Bei Anmietungen wird der für die Stadt Laichingen ortsübliche Mietsatz (je nach Zustand und Qualität des Wohnraums) gewährt.

Die Anschlussunterbringung ist die dritte und letzte Stufe im Rahmen des dreigliedrigen Aufnahmesystems in Baden-Württemberg. Sie folgt auf den Aufenthalt in den Landeserstaufnahmestellen und dem bis zu 24 -monatigen Zeitraum, in dem die Flüchtlinge in der sogenannten vorläufigen Unterbringung, für welche die Stadtund Landkreise zuständig sind, untergebracht sind.

Die Stadt Laichingen muss für nächstes Jahr sämtliche Möglichkeiten der Anschlussunterbringung prüfen, da eine nicht unerhebliche Anzahl an Flüchtlingen in der Anschlussunterbringung in Laichingen untergebracht werden müssen. Dies bedeutet in der Konsequenz, dass sämtliche städtischen Gebäude überprüft werden, ob sie für eine Unterbringung tauglich sind. Dies geschieht unter anderem auch mit dem ehemaligen Kinderkartengebäude am Bleichberg. Des Weiteren werden Überlegungen zum Bau neuer Gebäude oder zum Kauf beziehungsweise zur Miete vorhandener Objekte angestellt. Bis zum heutigen Tag sind allerdings noch keine Entscheidungen gefallen und die Vorprüfungen laufen noch. Herrn Bürgermeister Klaus Kaufmann liegt es am Herzen, in dieser schwierigen Situation alle zum Zusammenhalt aufzurufen und die Bevölkerung aktiv um Mithilfe zu bitten, denn tunlichst vermieden werden soll die Unterbringung von Flüchtlingen in städtischen Hallen.

Objekte, die sich zum Kauf oder zur Miete eignen, können vertrauensvoll an Herrn Hauptamtsleiter Daniel Fabian (Telefon: 07333/85-15, E-Mail: dfabian@laichingen.de ) oder direkt an Herrn Bürgermeister Klaus Kaufmann (Telefon Vorzimmer: 07333/85-11, E-Mail: kkaufmann@laichingen.de ) gemeldet werden.
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK