Drehorgelmusik in der Seniorenwohnanlage


Dr. Meyer-Hentschel an der Drehorgel, Quelle: Schwäbische Zeitung

Winfried Meyer-Hentschel wird mit seiner Drehorgel, die sage und schreibe 1800 Märsche, Polkas, Volkslieder und Schlager beherrscht, zu
Besuch sein. Der frühere Arzt aus Laichingen bringt seine Frau Luise Meyer-Hentschel und Inge Müller-Alefs mit, die mit ihrem Gesang das historische Instrument begleiten werden.
Bei vielen bekannten Liedern ist es sicherlich auch erwünscht, dass sich die Zuhörer mit ihrer Stimme einbringen .
Für Kaffee und Kuchen sorgt die Seniorenwohnanlage! Wir freuen uns über alle Gäste, die sich für diese außergewöhnliche Darbietung interessieren!