SOFORTHILFE CORONA


Soforthilfe
Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden, werden mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss unterstützt.

Der vollelektronische Antragsprozess soll ab Mittwochabend (25.03.2020) zur Verfügung stehen: Link Wirtschaftsministerium

Die entsprechende Richtlinie des Wirtschaftsministeriums finden Sie auf unserer Homepage unter "Wichtige Informationen für Unternehmen": Link Homepage