Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.laichingen.de
Gebäude mit Kinder

Kindergarten

Zwergenstube

Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen
Logo Zwergenstube
Silcherweg 1
89150 Laichingen
Stadtteil: Laichingen

Ansprechpartner:
Frau Michaela Wörz, Elvira Böhringer, Timea Kempf
^
Träger
Tagesmütterverein des Alb-Donau-Kreises e.V. in Kooperation mit der Stadt Laichingen.
^
Öffnungszeiten

Verlängerte Öffnungszeit (max. 35 Stunden pro Woche):

Montag - Freitag: 07.00 - 14.00 Uhr (inkl. Mittagessen)

Die Betreuungstage können von einem bis zu fünf Tagen gewählt werden.

^
Gruppen
Gruppenzahl: 1
^
Plätze

Link zum Tagesmütterverein Alb-Donau-Kreis e.V.:
https://www.tagesmuetterverein-alb-donau-kreis.de/

Link zu den Ansprechpartnern im Landratsamt Alb-Donau-Kreis zu den Kostenbeiträgen:
https://www.alb-donau-kreis.de/

Merkblatt zur Förderung der Kindertagespflege vom Landratsamt Alb-Donau-Kreis

Anzahl Gruppen:

1 Krippengruppe von 1 - 3 Jahren

Platzangebot:

12 Plätze/Betreuungsverträge (max. 7 Kinder sind gleichzeitig anwesend)

Das zeichnet uns aus:

  • Persönlichkeitsentfaltung & Individualität

Es ist uns wichtig, dass sich jedes einzelne Kind frei entfalten und somit seine eigene Persönlichkeit entwickeln kann. Die Kinder haben viel Zeit, sich selbst auszuprobieren und werden von uns darin unterstützt, herauszufinden, wie sie ihr Ziel selbst erreichen können.

  • Rituale

Rituale sind wichtige, sich wiederholende Handlungen, die den Tagesablauf der Kinder strukturieren. Die Kinder können sich auf wiederkehrende Eckpunkte verlassen und erleben hierdurch Orientierung und Sicherheit.

Zu unseren Ritualen gehören unter anderem folgende Dinge:

- Begrüßungs- und Abschiedsrituale
- Wasch- und Körperpflegerituale
- gemeinsames Essen
- Tischsprüche bei den Mahlzeiten
- geregelte Ruhephasen

  • Bewegung und Aktivitäten im Freien

Wir legen großen Wert auf Bewegung und das frühe Fördern des eigenen Körpergefühls. Wir machen gerne Spaziergänge in unserer wundervollen Natur und unternehmen Ausflüge zum Waldspielplatz und dem Wildtiergehege.

  • Musikalische Früherziehung

Musik ist uns ein besonderes Anliegen. Die Kinder erfahren Musik mit der Stimme, dem Körper, den Ohren. Wir singen, bieten Rhytmik-Spiele an, probieren uns an verschiedenen Instrumenten aus und tanzen.

^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK