Hundeverein = VEREIN für DEUTSCHE SCHÄFERHUNDE (SV) OG FELDSTETTEN

VEREIN für DEUTSCHE SCHÄFERHUNDE (SV) OG FELDSTETTEN

Verein für Deutsche Schäferhunde OG Feldstetten
Übungsplatz: in Feldstetten auf Nattenbuch

Postadresse: Manfred Erb Seisserweg 2 89180 Berghülen




Stadtteil: Feldstetten

Vorsitzende(r):
Herr Alexander Späth
Heuspachstr. 48 72644 Oberboihningen
Handy +49176 24282493
Telefon:
07022 9947289 Telefonnummer vom 1. Vorsitzenden
Mobil:
+49176 24282493
^
Vereinsporträt

2. Vorsitzender) : Manfred Erb

Adresse : Seisser Weg 2

89180 Berghülen

Telefon : 07344 7368   Handy: 0174 9612377

E-Mail : manfred.erb@web.de

Der Zweck der Ortsgruppe Feldstetten ist die Wahrnehmung der Aufgaben des Vereins für Deutsche Schäferhunde im regionalen Wirkungskreis. Diese Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Züchtung eines Gebrauchshundes nach Vorgaben des Rassestandards.
  • Lenkung, Überwachung und Förderung der Zucht und Ausbildung des Deutschen Schäferhundes als Gebrauchshund der als Freund und Helfer des Menschen weltweit im Einsatz ist insbesondere als Schutzhund, Fährtenhund, Begleithund, Diensthund, Rettungshund, Hütehund, Wachhund, Behindertenführhund und Familienhund
  • Erhaltung, Festigung und Vertiefung der Gebrauchshundeigenschaften des Deutschen Schäferhundes,sowie die Steigerung seiner körperlichen Leistungsfähigkeit und Ausdauer.
  • Unterstützung der Zucht- und Vererbungsforschung, der Behandlung wissenschaftlicher Fragen, der Fütterungs- und Haltungslehre und der Krankheitsbekämpfung.
  • die Förderung der sportlichen Betätigung und damit verbundenen körperlichen Ertüchtigung der Vereinsmitglieder durch planmäßige Ausbildung Deutscher Schäferhunde für die der Vereinssatzung entsprechenden Verwendungszwecke.
  • Aufklärungsarbeit und Werbetätigkeit für die Rasse, namentlich in Bezug auf die Verwendungsmöglichkeiten.
  • weite Kreise der Bevölkerung für den Deutschen Schäferhund sowie seine Zucht und Ausbildung zu interessieren.
  • Förderung und Unterrichtung ihrer Mitglieder in Zucht-, Ausbildungs-, Aufzucht- und Haltungsfragen.
  • die sportliche Betätigung gemeinsam mit dem Hund.
  • Förderung der Jugendarbeit.
  • Förderung und Belange des Tierschutzes.

Zur Erfüllung der satzungsmäßigen Aufgaben unter Beachtung des Tierschutzgesetzes, ist die Ortsgruppe zuständig für die Errichtung eines Übungsplatzes und einer Sportanlage.

  • für die Durchführung regelmäßiger Trainingstage und Übungsstunden.
  • für die Abhaltung von Zuchtschauen.
  • für die Abhaltung von Leistungsprüfungen.
  • für die Durchführung von sportlichen Wettkämpfen.
  • für die Einrichtung von Jugendgruppen.
  • für die Abhaltung von Jugendveranstaltungen.
  • für die Anlage einer Fachbücherei, insbesondere der Sammlung der Zucht- und Körbücher.
^
regelmäßige Termine

Die Ortsgruppe Feldstetten verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Ihr Übungsplatz befindet sich auf der sich der Gemeinde Feldstetten gegen Süden angrenzenden Anhöhe „Nattenbuch“. Der dort stattfindende Übungsbetrieb gestaltet sich in 2018 wie folgt:

ALLE HUNDERASSEN SIND WILLKOMMEN

(ausgenommen Kampfhunde)

                          

ACHTUNG ÜBUNGSBETRIEB !!!!!             


Ab sofort haben wir wieder Übungsbetrieb 
Dienstags ab 18,00 Uhr
Samstags ab 16,00 Uhr
bei Fragen rufen sie mich bitte an unter der Nummer 0174 9612377
MfG Manfred Erb

 WELPENKURS und HUNDEERZIEHUNGSKURS ab Samstag 19 Mai um  15,30 Uhr bitte  Anmelden

 Anmeldung  Handy 0174-9612377  

 Kursbeginn das ganze Jahr über durchgehend

 Ort  Übungsplatz OG Feldstetten auf Nattenbuch

 TERMINPLAN 2018

  März  ???Arbeitsdienst

  24.- 25.03. LG 13 FCI bei der OG Böblingen

 14.04. Impfen um 15.00 Uhr, bitte in die Liste im Vereinsheim eintragen 

 22.- 23.04 LG - Jugendmeisterschaft bei der OG Neu-Ulm

 20.-22.04. Internationaler FH Wanderpokal bei der OG Glattal Richter: F.Diermayr

 28.04. Frühjahrsprüfung OG Feldstetten Richter: F. Diermayr

 28.-29. 04. 7 Länderwettkampf bei der OG Illertissen LG 15

  27.05. Wandertag bei der OG Feldstetten

 ????. 4 Städtewettkampf bei der OG Süßen Richter: ????

 08.-10. 06.  Bundes-FCI bei der OG Siegen LG 08

 27.-29.07  LG Meisterschaft bei der OG Laupheim

 12.-14.10 LG - FH Prüfung bei der OG ????

 20.10.    Herbstprüfung OG Feldstetten Richter: H. Seitz   

 ??.11. Arbeitsdienst ???

 Der Seniorennachmittag findet immer am 1 Dienstag im Monat (ab Juni ) um 14,00 Uhr im Vereinsheim statt.

 Monatsversammlungen werden nach Bedarf einberufen. der Termin wird ca. 7 Tage vorher im Vereinsheim ausgelegt

 Die Angaben sind nicht verbindlich, Änderungen sind möglich.
.
                                                                                                                          Die Vorstandschaft

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
VEREIN für DEUTSCHE SCHÄFERHUNDE (SV) OG FELDSTETTEN
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Hundeverein = VEREIN für DEUTSCHE SCHÄFERHUNDE (SV) OG FELDSTETTEN« verantwortlich.