Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Ortsgruppe Laichingen

Logo BUND
Max-Lechler-Straße 40
89150 Laichingen
Stadtteil: Laichingen

Vorsitzende(r):
Herr Christian Killius
^
Vereinsporträt
Der BUND Laichingen betreibt Biotoppflege, bietet Vortrgäge und Veranstaltungen zu den Themen Umwelt, Natur, Energie an, außerdem Infostände.

Das gemeinsame Jahresprogramm der BUND-Gruppen Laichingen, Blaubeuren, Berghülen und Blaustein erscheint jeweils Februar/März.

Die Ortsgruppe Laichingen existiert seit 1983. Sie ist eine von 2000 BUND-Gruppen in Deutschland mit zusammen über rund 584.000 Mitgliedern, Spendern und Förderern (Stand 2016). Vom Staat ist der BUND als Umwelt- und Naturschutzverband (im Rahmen des Bundesnaturschutzgesetzes) anerkannt und muss daher bei Eingriffen in den Naturhaushalt angehört werden. Seit seiner Gründung 1975 hat sich der BUND zu einer der wichtigsten Natur- und Umweltschutzverbände in Deutschland entwickelt. Wir arbeiten an so wichtigen Themen wie Energie und Klimaschutz, Ökologische Landwirtschaft oder der Erhaltung unseres Naturerbes.

Der Laichinger Ortsgruppe gehören auch Mitglieder in Westerheim, Merklingen, Heroldstatt und Nellingen an.

Der BUND setzt sich für die Erhaltung bzw. Wiederherstellung einer lebenswerten Umwelt ein. Ziel ist ein zukunftsfähiges Deutschland, das auch kommenden Generationen eine faire Zukunftschance gibt.
^
regelmäßige Termine
Treffen in der Regel jeden 3. Freitag im Monat im Gasthaus Rössle, 20.00 Uhr.
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Ortsgruppe Laichingen« verantwortlich.