Radverkehrskonzept für die Kernstadt Laichingen


Das klima-, umwelt- und sozialverträgliche Fahrrad erfreut sich zunehmender Beliebtheit im Alltag, wie auch in der Freizeit. Die Stadt möchte diese Entwicklung aufgreifen und den Radverkehr verstärkt fördern. Hierzu soll ein Radverkehrskonzept erstellt werden, welches den Handlungsrahmen für den Ausbau und die Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur für die nächsten Jahre bildet.   
 
Das Konzept liegt mittlerweile im Entwurf vor. Es schildert bestehende Mängel und benennt Maßnahmen zur Behebung der Mängel. Das Konzept listet insgesamt 64 Einzelmaßnahmen mit Umsetzungsvorschlägen auf, priorisiert diese im Hinblick auf ihre Bedeutung für das Gesamtnetz und beinhaltet eine erste Grobkostenschätzung.
 
Das Radverkehrskonzept liegt im Zeitraum von Donnerstag, 06.06.2019 bis Freitag, 12.07.2019 bei der Stadtverwaltung Laichingen – Bahnhofstraße 26, Foyer – in 89150 Laichingen während der üblichen Dienststunden öffentlich aus.

Für jedermann besteht die Möglichkeit, innerhalb der genannten Frist die Planung mit Vertretern der Verwaltung zu erörtern und Stellungnahmen zur Planung abzugeben.

Im Rahmen eines Bürgerworkshops soll den Bürgerinnen und Bürgern zusätzlich die Gelegenheit gegeben werden, das Konzept mit Fachleuten zu erörtern und weitere Ideen miteinzubringen. Hierzu wird der Entwurf zum Radverkehrskonzept durch Vertreter des Ingenieurbüros brenner BERNARD Ingenieure GmbH aus Aalen erläutert. Danach gibt es die Möglichkeit, in kleinen Gruppen über einzelne Maßnahmen zu diskutieren sowie weitere Anregungen zu äußern.
  
Der Bürgerworkshop findet am 04.07.2019 ab 18:30 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses statt. Zur Vorbereitung des Workshops wäre es hilfreich, wenn interessierte Bürger sich vorab hierzu anmelden (unter 07333/85-31 oder ehageloch@laichingen.de). Selbstverständlich sind auch alle Spontanen herzlich eingeladen. Wir freuen uns, über eine rege Beteiligung der Bürgerschaft.

Die Beratungsunterlage für den Gemeinderat sowie der Entwurf zum Radverkehrskonzept stehen auf der rechten Seite zum Download bereit.