Belagserneuerung Suppinger Straße und Im Bussen (L 1236)


Im Auftrag des Landes Baden-Württemberg, vertreten durch das Regierungspräsidium Tübingen, Dienstsitz Ehingen wird in der Suppinger Straße (L 1236), vom Kreuzungsbereich Hindenburgstraße bis „Im Bussen“, Anschluss Schallengasse (kurz vor KVP Stadtmitte), die Asphaltdeckschicht auf der gesamten Fahrbahnbreite erneuert.

Der Durchgangsverkehr wird weiträumig über die L 230 umgeleitet. Der Anliegerverkehr sowie der Busverkehr werden über die parallel verlaufenden Straßen geführt. Die notwendige Umleitung wird ausgeschildert und ist den nachfolgenden Planausschnitten zu entnehmen.

Wir bitten um Beachtung und danken für das Verständnis.

Übersicht der Umleitungsstrecken


Detailansicht der Umleitungsstrecken